Hysterese

Endlich mal Hysterese bei uns am Bach! Mit ihren dichten melodischen Tracks, welche sich durch den mehrstimmigen, sich duellierenden Mann/Frau-Gesang auszeichnen, hauen die Tübinger wohl jeden Hörer beim ersten mal aus den Socken. Mitreißend von der ersten Sekunde an!